Alltagstraining

MIT SPASS ZU EINEM ENSPANNTEREN ALLTAG

Hast du einen Junghund, der plötzlich großes Interesse an der Umwelt hat und dich manchmal regelrecht ausblendet?
Klappt das „Sitz“ vielleicht nur Zuhause?
Hatte dein Hund bis vor Kurzem nur Augen für dich, doch jetzt stehst du alleine da, wenn du ihn rufst?
Oder hast du einen Hund aus dem Tierschutz, mit dem du langsam erste Signale aufbauen möchtest, um einen einfacheren Alltag zu haben?

Möchtest du mit deinem Hund gemeinsam entspannt durch den Alltag gehen?

Möchtest du, dass dein Hund aufmerksam ist?

Möchtest du die klassischen Signale wie Sitz, Bleib und den Rückruf aufbauen oder auffrischen?

Möchtest du all‘ diese Signale in einer kleinen Gruppe und mit steigender Ablenkung üben?

 

Dann ist unser Alltagstraining - Basics Kurs genau das Richtige für dich und deinen Hund!

 

Unser Kurs ist für alle Junghunde und erwachsene Hunde geeignet.

 

Da wir in Kleinstgruppen trainieren, gehen wir auf jeden Hund und seinen Trainingsstand ganz individuell ein. Da die meisten Hunde genügend Hundekontakte im Alltag haben, habe ich mich bewusst für sehr wenige Teilnehmer entschieden. Dies soll Junghunden und Tierschutzhunden die Möglichkeit geben, in einem entspannten Setting zu lernen.

Inhalte:

 

·         Nützliche Alltagssignale

·         Aufbau/Auffrischung von Signalen wie z.B. Sitz

·         Rückruf

·         Leinenführigkeit

·         Richtig Spielen mit dem Hund

·         Entspannung in Anwesenheit anderer Hunde

 

Der Kurs ,,Alltagstraining-Basics“ besteht aus fünf Gruppenstunden mit maximal 2-3 Mensch-Hund-Teams.

 

Preis: 160 €

 

Termine: Am Montag, 09:00 Uhr an folgenden Terminen: 06.02., 13.02., 20.02., 27.02., 06.03.2023

 

Anmeldung an info@hundetraining-vorstadtnasen.de